Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Gartenstadt: Autofahrer beschädigt Hoftor

Mannheim (ots) –

Am Donnerstag gegen 12:30 Uhr kam es in der Straße “Langer Schlag” zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 80-jähriger Audi-Fahrer ersten Ermittlungen zufolge beim Wenden das Gas mit der Bremse verwechselte. Der Mann fuhr daraufhin frontal in das Hoftor eines Wohnhauses.

Hierbei entstand ein Sachschaden von mehr als 8.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5368265

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Gartenstadt: Autofahrer beschädigt Hoftor

Presseportal Blaulicht