Polizeibericht Region Gera: Sportwagenfahrer ohne Führerschein

Weida (ots) –

Am frühen Samstagnachmittag gegen 13:45 Uhr wurde durch Polizeibeamte der PI Greiz in der Weidaer Rudolf-Alander-Straße

ein Toyota Celica gestoppt und kontrolliert.

Es stellte sich heraus, dass der 42- jähriger Fahrzeugführer nicht im Besitz eines Führerscheines ist.

Die PI Greiz ermittelt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5368789

Polizeibericht Region Gera: Sportwagenfahrer ohne Führerschein