Polizeibericht Region Köln: 221113-2-K Mercedes-Fahrer verliert das Bewusstsein und fährt gegen Verteilerkasten

Köln (ots) –

Mutmaßlich aufgrund eines internistischen Notfalls ist ein Mercedes-Fahrer (52) am Samstagmorgen (12. November) in Köln-Porz gegen einen Verteilerkasten gefahren. Zeugen alarmierten und Rettungsdienst gegen 7.30 Uhr, nachdem sie beobachtet hatten, wie der 52-Jährige mit seinem Mercedes langsam über die Kreuzung Hohenstaufenstraße/Theodor-Heuss-Straße gegen den Stromverteiler gerollt war. Rettungskräfte brachten den Kölner in ein Krankenhaus. (mw/de)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei..de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5368853

Polizeibericht Region Köln: 221113-2-K Mercedes-Fahrer verliert das Bewusstsein und fährt gegen Verteilerkasten

Presseportal Blaulicht