Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Emmendingen – Emmendingen — Verdacht der Trunkenheit im Verkehr – …

Freiburg (ots) –

Am heutigen Sonntag, den 13.11.2022, gegen 20:20 Uhr, stellte man beim Polizeirevier Emmendingen fest, dass die Zufahrt zum Gelände des Polizeireviers zugeparkt war.

Es handelte sich um einen Ford Transit mit Emmendinger Zulassung.

Im Fahrzeug saß ein 35-jähriger Mann. Er war im Fahrzeug offenbar eingeschlafen.

Die ermittelt nun wegen Verdachts der Trunkenheit im Verkehr, denn der Mann war mit 1,74 Promille Atemalkohol nicht unerheblich alkoholisiert. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Wem bereits vor der genannten Zeit ein entsprechender Ford Transit in der Wiesenstraße in Emmendingen oder auch an anderer Örtlichkeit fahrend aufgefallen ist, möge sich bitte rund um die Uhr beim Polizeirevier Emmendingen unter 07641 5820 melden.

PP FR, FLZ / MP

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5369018

Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Emmendingen – Emmendingen — Verdacht der Trunkenheit im Verkehr – …

Presseportal Blaulicht