Polizeibericht Region Suhl: Gefährliche Körperverletzung

Bad Salzungen (ots) –

In einer Spielothek in Bad Salzungen kam es in der Nacht zu Montag zu einem tätlichen Angriff zum Nachteil eines 33-Jährigen. Vorangegangen war eine verbale Auseinandersetzung mit zwei Männern im Alter von 27 und 29 Jahren. Diese schlugen in der weiteren Folge auf den 33-Jährigen ein und verletzten diesen. Zudem gingen Gläser, Aschenbecher sowie eine Tür zu Bruch. Der Verletzte begab sich eigenständig nach Hause. Eine medizinische Versorgung lehnte er ab. Die konnte die Angreifer im näheren Umfeld feststellen und nahm die Personalien auf. Beide waren erheblich alkoholisiert. Entsprechende Anzeigen wegen Gefährlicher Körperverletzung wurden gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5369429

Polizeibericht Region Suhl: Gefährliche Körperverletzung