Polizeibericht Region Suhl: Wachhunde zahlten sich aus

Zella-Mehlis (ots) –

Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Montag gewaltsam Zutritt auf ein Firmengelände in der Meininger Straße in Zella-Mehlis. Offensichtlich wurden sie bei ihrem Einbruchsversuch von den zwei freilaufenden Hunden auf dem Grundstück überrascht und ließen von ihrem Vorhaben ab. Zeugen, die verdächtige Personen zur Tatzeit am Tatort beobachtet haben, werden gebeten, Kontakt zur Suhler (03681 369-0) aufzunehmen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5369397

Polizeibericht Region Suhl: Wachhunde zahlten sich aus

Presseportal Blaulicht