Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Geschädigte und Täter gesucht

Erfurt (ots) –

Am Sonntagabend gegen 20:00 Uhr soll es auf dem Europaplatz in Erfurt zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen sein. Dabei seien mehrere Personen geschlagen worden und Messer sowie ein Baseballschläger mit im Spiel gewesen sein. Noch vor Eintreffen der entfernten sich die zwei rivalisierenden Gruppen zu Fuß bzw. mit einem BMW. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zur Tat machen können. Zudem werden Geschädigte der Auseinandersetzung gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Nord (0361/7840-0) unter Angabe der Vorgangsnummer 0280471 entgegen. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5369447

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Geschädigte und Täter gesucht

Presseportal Blaulicht