Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Innenstadt: Trickbetrug am Parkautomat – Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Innenstadt (ots) –

Ein bislang unbekannter Täter sprach einen 78-jährigen Mann am Freitagvormittag im Quadrat M1 an. Unter dem Vorwand Kleingeld für einen Parkautomaten wechseln zu wollenentwendete der Verdächtige während des Wechselvorgangs 150EUR Scheingeld aus dem Geldbeutel des 78-Jährigen, welcher den Diebstahl erst bemerkte, als der Täter bereits geflüchtet war.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 1,80m groß und ungefähr 30 Jahre alt. Er hat dunkle, kurze Haare und trug dunkle Kleidung.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder die Situation beobachtet haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt, unter der Telefonnummer 0621-174-3310, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5369485

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Innenstadt: Trickbetrug am Parkautomat – Polizei sucht Zeugen