Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Villingen) Businsassin erleidet leichte Verletzungen (13.11.2022)

Villingen-Schwenningen (ots) –

Weil ein Busfahrer am Sonntag gegen 14 Uhr auf der Kalkofenstraße scharf abbremsen musste, hat sich eine Passagierin im Bus leicht verletzt. Eine 82-jährige BMW-Fahrerin parkte rückwärts auf die Straße aus, ohne einen herannahenden Bus zu beachten. Dessen Fahrer musste scharf abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu vermeiden. Durch die abrupte Bremsung kam eine 81-jährige Mitfahrerin im Bus zu Fall und verletzte sich leicht. Zwischen Bus und Auto kam es nicht zur Berührung. Gegen die BMW-Fahrerin ermittelt die .

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5369736

Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Villingen) Businsassin erleidet leichte Verletzungen (13.11.2022)

Presseportal Blaulicht