Polizeibericht Region Freiburg: Weil am Rhein: Betrunken mit Pedelec gestürzt

Freiburg (ots) –

Sonntagnacht, 13.11.2022, gegen 04.00 Uhr, stürzte in den Reben, in der Lettengasse, ein 38-jähriger Mann mit seinem Pedelec. Er war auf dem Verbindungsweg von Ötlingen kommend in Richtung Haltingen unterwegs. Durch den Sturz zog sich der 38-Jährige Kopfverletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Ursächlich für den Sturz könnte die Alkoholisierung des Mannes gewesen sein. Ein Alkoholtest ergab ein Ergebnis von etwa 1,7 Promille. Im Krankenhaus folgte eine Blutentnahme.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5369847

Polizeibericht Region Freiburg: Weil am Rhein: Betrunken mit Pedelec gestürzt

Presseportal Blaulicht