Polizeibericht Region Gera: Pkw kommt von der Fahrbahn ab – 24-jähriger Fahrer leicht verletzt

Gera (ots) –

L1075: Vermutlich aufgrund eines Ausweichmanövers wegen eines Tieres kam ein 24-jähriger Mann am späten Freitagabend (11.11.2022) auf der L1075 von der Fahrbahn ab und kollidierte unter anderem mit einem Verkehrsschild, bevor sich das Fahrzeug überschlug. Gegen 23.00 Uhr wurden und Rettungsdienst alarmiert. Der Pkw-Fahrer musste leicht verletzt medizinisch versorgt werden. An seinem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Polizei Gera hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5369817

Polizeibericht Region Gera: Pkw kommt von der Fahrbahn ab – 24-jähriger Fahrer leicht verletzt

Presseportal Blaulicht