Polizeibericht Region Jena: Haftbefehl realisiert

Apolda (ots) –

Am gestrigen Sonntag, gegen 16:45 Uhr realisierte die in Apolda einen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Erfurt gegen einen 35-Jährigen aus Waltershausen. Der Betroffene konnte im Rahmen der Streifentätigkeit in Apolda angetroffen werden. Der junge Mann konnte die Geldstrafe in Höhe von ca. 1.100 Euro nicht aufbringen. Folglich nahmen die eingesetzten Polizeibeamten den 35-Jährigen in Gewahrsam und verlegten in die Justizvollzugsanstalt Goldlauter.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5369915

Polizeibericht Region Jena: Haftbefehl realisiert

Presseportal Blaulicht