Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg Innenstadt Raub Im Colombipark – Eingreifender Zeuge gesucht

Freiburg (ots) –

Am Samstagabend, 12.11.2022, gg. 19.00 Uhr, kam es im Freiburger Colombipark zu einem Raubdelikt.

Hierbei wurde der 23-jährige Geschädigte von einem namentlich bekannten 26-Jährigen und einer weiteren männlichen Person mit Messern bedroht und mit Pfefferspray eingesprüht.

Letztendlich übergab der Geschädigte den Tätern 50,- Euro

Die Tat soll zumindest von einer Person beobachtet worden sein, die auch eingriff und dem Bedrohten half.

Die ermittelnde Kriminalpolizei bittet diese Person sich unter Telefon 0761-882-2880 zu melden und als Zeuge zur Verfügung zu stehen.

sk

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5369978

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg Innenstadt Raub Im Colombipark – Eingreifender Zeuge gesucht

Presseportal Blaulicht