Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Raub in den Quadraten – Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) –

Am Dienstag, den 01.11.2022, kam es gegen 16:30 Uhr in den S-Quadraten vor einer Verkaufsstelle zu einem Raub. Ein 46-jähriger Mann war von einem 16-jährigen Jugendlichen angesprochen und unvermittelt körperlich angegriffen worden. Durch den Schlag ging der 46-Jährige zu Boden. Der 16-Jährige entnahm dann dem am Boden liegenden Bargeld aus seiner Brusttasche. Hiernach flüchtete er Richtung Wasserturm.

Zwei Passanten wurden auf den Vorfall aufmerksam und nahmen kurzzeitig die Verfolgung des 16-Jährigen auf.

Das Raubdezernat der Kriminalpolizei Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet vor allem die beiden Zeugen, von denen die Identität bislang noch nicht bekannt ist, sich unter dem kriminalpolizeilichen Hinweistelefon, Tel.: 0621/174-4444, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Samina Ashraf
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5370137

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Raub in den Quadraten – Zeugen gesucht!

Presseportal Blaulicht