Polizeibericht Region Konstanz: (Balgheim Lkr. Tuttlingen) Eine leicht Verletzte und hoher Blechschaden bei einem …

Balgheim (ots) –

Eine leicht verletzte Autofahrerin und ein Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 41.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagmorgen, gegen 5.45 Uhr auf der Landesstraße 438 ereignet hat. Eine 62-jährige Fahrerin eines Audi Q2 war auf der L 438 von Balgheim herkommend in Richtung Dürbheim unterwegs. Hierbei prallte sie auf einen vor ihr in die gleiche Richtung fahrenden Traktor der Marke “New Holland” eines 17-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls flogen Fahrzeugteile durch die Luft, die einen entgegenkommenden Skoda Superb eines 30 Jahre alten Mannes ebenfalls beschädigten. Ein Rettungswagen brachte die leicht verletzte Autofahrerin in eine Klinik. Am Audi entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 30.000 Euro. Ein Abschlepper kümmerte sich um den Wagen. Die schätzt den entstandenen Sachschaden am Traktor auf zirka 10.000 Euro und am Skoda auf ungefähr 1.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5370925

Polizeibericht Region Konstanz: (Balgheim Lkr. Tuttlingen) Eine leicht Verletzte und hoher Blechschaden bei einem …

Presseportal Blaulicht