Polizeibericht Region Offenburg: Kehl – Nach Diebstahl ertappt

Kehl (ots) –

Wegen des versuchten Diebstahls muss sich ein 24-Jähriger verantworten, nachdem er am frühen Dienstagmorgen in der Friedhofstraße vorläufig festgenommen werden konnte. Der Mittzwanziger soll gegen 4.20 Uhr versuchte haben, einen E-Scooter aus einem Hof in der Straße “Am Alten Sportplatz” zu entwenden. Hierbei wurde er von Anwohnern auf frischer Tat ertappt und ergriff die Flucht. Den alarmierten Beamten des Polizeireviers Kehl gelang es kurz darauf, den Tatverdächtigen dingfest zu machen. Offensichtlich hatten Unbekannte am Tag zuvor die Straße vor dem Tatobjekt mit einem unbekannten Zeichen markiert. Ob der Vorfall mit dem anschließenden Diebstahl in Verbindung steht, wird geprüft.

/ya

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5370956

Polizeibericht Region Offenburg: Kehl – Nach Diebstahl ertappt

Presseportal Blaulicht