Polizeibericht Region Mannheim: Neckargemünd, Rhein-Neckar-Kreis: Nach Zeugenhinweis Verkehrsunfallflucht geklärt

Neckargemünd, Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Ein aufmerksamer Passant verständigte am 14.11.2022 gegen 16:40 Uhr die , nachdem ein Citroen-Fahrer mit seinem PKW in der Neuhofer Straße gegen eine Hauswand gefahren war und sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte.

Die Einsatzkräfte des Polizeireviers Neckargemünd konnten den Unfallverursacher, von dem das Kennzeichen bekannt war, schließlich ausfindig machen und zur Rede stellen. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht ermittelt.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Corinna Schrammen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5371083

Polizeibericht Region Mannheim: Neckargemünd, Rhein-Neckar-Kreis: Nach Zeugenhinweis Verkehrsunfallflucht geklärt

Presseportal Blaulicht