Polizeibericht Region Nordhausen: ERGÄNZUNG: Öffentlichkeitsfahndung nach mehrfachen Beschädigungen im …

Stempeda (ots) –

Mehrfach berichtete die Landespolizeiinspektion Nordhausen in

der Vergangenheit zu Beschädigungen im Baustellenbereich an der Iberg-Talsperre.

Seit Juli wurden acht Sachbeschädigungen an der Schrankenanlage registriert und zur Anzeige gebracht.

Durch eine Vielzahl an Hinweisen aus der Bevölkerung konnte bereits ein Täter ermittelt werden.

Die bittet die Bevölkerung anhand der folgenden Bilder um Hinweise zu den abgebildeten Fahrzeugen und Personen.

Täter 1: jüngerer Mann mit Basecap, Ford Ranger, weiß – Tattag: 10.08.2022

Täter 3: älterer Herr, Volkswagen Tiguan, schwarz – Tattag: 09.09.2022

Wer sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten sich bei dem

Inspektionsdienst Nordhausen unter der Telefonnummer 03631 96-0 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Bildrechte: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5371316

Polizeibericht Region Nordhausen: ERGÄNZUNG: Öffentlichkeitsfahndung nach mehrfachen Beschädigungen im …