Polizeibericht Region Konstanz: (Tuttlingen) Zwei verletzte Jugendliche durch die Fahrweise eines Autofahrers

Tuttlingen (ots) –

Am Montagnachmittag, gegen 16 Uhr, sind auf der Oberamteistraße zwei junge Frauen durch die Fahrweise eines Autofahrers verletzt worden. Ein 39-jähriger Fahrer eines schwarzen BMW war auf der Oberamteistraße in Richtung Jägerhofstraße unterwegs. Am Ende der Oberamteistraße driftete der Mann mit hoher Geschwindigkeit in eine Linkskurve und prallte hierbei mit zwei Mädchen im Alter von 15 und 17 Jahren zusammen, die gerade die Straße überquerten. Die beiden Fußgängerinnen erlitten leichte Verletzungen, die in einer Klinik behandelt werden mussten. Das Polizeirevier Tuttlingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die den Unfallhergang oder die Fahrweise des BMW-Fahrers gesehen haben, sich unter der Telefonnummer 07461 941-0 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5371656

Polizeibericht Region Konstanz: (Tuttlingen) Zwei verletzte Jugendliche durch die Fahrweise eines Autofahrers

Presseportal Blaulicht