Polizeibericht Region Offenburg: Durmersheim – Mehrere Autos aufgebrochen, Zeugen gesucht

Durmersheim (ots) –

In Durmersheim wurden in der Zeit zwischen Montag und Dienstag gleich mehrere Fahrzeuge der Marke BMW aufgebrochen und Teile des Innenraums entwendet. In der Ettlinger Straße schnitten unbekannte Diebe ein etwa faustgroßes Loch in die Fahrertür, um ins Innere zu gelangen. Dort entwendeten sie das Lenkrad, Airbag, Navigationssystem sowie das komplette Instrumentensystem. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit im öffentlichen Verkehrsraum an der Straße. Am Dienstag gegen 12:30 Uhr wurde ein aufgebrochener BWM in der Lehmannstraße gemeldet. In der Merkurstraße verschafften sich die Täter Zugang zu einem dreier BWM und ließen das Instrumentensystem mitgehen. In der Zeit zwischen Samstag 13 Uhr und Dienstag 8:30 Uhr fehlte ein komplettes Instrumentensystem aus einem BMW, welcher in der Friedrichstraße abgestellt war. Der entstandene Diebstahlschaden wird insgesamt auf mehrere Zehntausend Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeipostens Bietigheim unter der Telefonnummer: 07245 912271-0 in Verbindung zu setzen.

/ph

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5371832

Polizeibericht Region Offenburg: Durmersheim – Mehrere Autos aufgebrochen, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht