Polizeibericht Region Jena: Einkaufswagen bringt Seniorin zu Fall

Jena (ots) –

Eine 68-Jährige stürzte Dienstagnachmittag in einem Lebensmittelgeschäft in der Karl-Marx-Straße in Jena schwer. Die Dame befand sich, ihren Rollator vor sich schiebend, auf der Rolltreppe, als ihr plötzlich ein Einkaufswagen in den Rücken fuhr. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte die Seniorin nach vorn und fiel über ihren Rollator. Sie verletzte sich schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Dass es sich bei dem Sachverhalt um eine vorsätzliche Tat handelte, kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Vor Ort bemühten sich mehrere Personen um die Erstversorgung der Geschädigten. Die sucht nun dringend Zeugen. Insbesondere die Ersthelfer werden gebeten sich unter der Telefonnummer 03641/810 bei der Polizei Jena zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5371977

Polizeibericht Region Jena: Einkaufswagen bringt Seniorin zu Fall

Presseportal Blaulicht