Polizeibericht Region Osnabrück: Melle: Brand einer Lagerhalle

Melle (ots) –

Am Mittwochmorgen kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand in einer Lagerhalle eines Sanitärbetriebes “Am Buerschen Feld”. Der Meldende hatte einen Knall gehört. Als er nachschauen wollte, hatte die Lagerhalle bereits gebrannt. Es entstand eine starke Rauchentwicklung. Die Halle und einzelne angrenzende Häuser wurden evakuiert. Die Lagerhalle brannte völlig aus, sodass das Feuer gegen 12 Uhr durch die Freiwillige Feuerwehr gelöscht war. Für die Arbeiten der Feuerwehr wurden einzelne Straßen gesperrt. Dies führte nicht zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Es entstand bei dem Brand kein Personenschaden aber ein Gebäudeschaden in einer Höhe von 150.000 Euro. Der Brandort wurde beschlagnahmt und die Ermittlungen dauern an.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Nadine White
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5372071

Polizeibericht Region Osnabrück: Melle: Brand einer Lagerhalle