Polizeibericht Region Offenburg: Hügelsheim – Leicht verletzt

Hügelsheim (ots) –

Aus noch nicht geklärter Ursache kam es heute Morgen im Keller eines Wohnhauses in der Vogesenstraße zu einer starken Rauchentwicklung. Einer der Bewohner wollte kurz vor 10 Uhr dem Rauch nachgehen und im Keller nach dem Rechten sehen. Ein aufmerksamer Nachbar, der auch den Notruf absetzte, kümmerte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um die beiden Bewohner. Das Paar konnten durch die örtliche Feuerwehr in Sicherheit und der Brandherd schnell unter Kontrolle gebracht werden. Insgesamt waren 30 Helfer der Feuerwehr, Beamte vom Polizeirevier Rastatt und das DRK mit mehreren Fahrzeugen am Einsatzort. Beide Bewohner kamen mit leichten Verletzungen in umliegende Kliniken. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

/ks

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5372763

Polizeibericht Region Offenburg: Hügelsheim – Leicht verletzt

Presseportal Blaulicht