Polizeibericht Region Konstanz: (Hilzingen, A81, B314, Lkr. Konstanz) Autofahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Hilzingen, A81, B314 (ots) –

Bei einem Auffahrunfall an der Einmündung der Autobahn 81 auf die Bundesstraße 314 an der Anschlussstelle Hilzingen ist am Mittwochnachmittag eine Autofahrerin verletzt worden. Eine 49-jährige Audi-Fahrerin war auf der A81 in Richtung Gottmadingen unterwegs. An der Anschlussstelle Hilzingen verließ die Frau die Autobahn und musste an der Einmündung auf die B314 verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter dem Audi fahrender 26 Jahre junger Mercedes-Fahrer erkannt dies zu spät und prallte in das Heck des wartenden Wagens. Die 49-Jährige erlitt dabei Verletzungen, eine Aufnahme in ein Krankenhaus war jedoch nicht erforderlich. Der 26-Jährige blieb unverletzt. Am Audi entstand durch den Zusammenstoß ein Blechschaden in Höhe von rund 2.000 Euro, der Schaden am Mercedes dürfte im Bereich von rund 3.000 Euro liegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5372781

Polizeibericht Region Konstanz: (Hilzingen, A81, B314, Lkr. Konstanz) Autofahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Presseportal Blaulicht