Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Stadt Titisee-Neustadt;]

Freiburg (ots) –

Am Mittwoch, den 16.11.2022, zwischen 09.30 Uhr – 14:30 Uhr, wurde ein im Parkhaus-West ordnungsgemäß geparkter Pkw durch einen unbekannten Fahrzeugführer, vermutlich beim Ausparken, beschädigt. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An dem beschädigten Pkw entstand ein Streifschaden an der Vorder- und Hintertüre in Höhe von ca. 1000 EUR.

Personen, welche Angaben zum Unfallverlauf bzw. zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651/9336-0 in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5372884

Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald [Stadt Titisee-Neustadt;]

Presseportal Blaulicht