Polizeibericht Region Konstanz: (Frittlingen

Frittlingen (ots) –

Eine leicht verletzte Autofahrerin und ein Blechschaden in Höhe von insgesamt 8.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagmorgen um 9.30 Uhr im Kreisverkehr der Hauptstraße in Richtung Frittlingen ereignet hat. Eine 59-jährige Fahrerin eines VW UP war auf der Straße “Am Riedgraben” in Richtung Hauptstraße unterwegs und fuhr in den Kreisverkehr ein. Hierbei prallte die Frau mit einem im Kreisverkehr fahrenden 29-jährigen Fahrer eines Skoda Octavia zusammen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes verletzte sich die Autofahrerin leicht. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in eine Klinik. Die schätzt die am VW entstandenen Sachschaden auf rund 3.000 Euro und am Skoda auf circa 5.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Michelle Böhler/ Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5372932

Polizeibericht Region Konstanz: (Frittlingen

Presseportal Blaulicht