Polizeibericht Region Jena: Berauscht hinterm Steuer

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Ein 37-Jähriger setzte sich am Mittwochmittag in Eisenberg hinter das Steuer seines Pkw BMW, obwohl er vor Fahrtantritt berauschende mittel zu sich genommen hatte. Einer Streifenwagenbesatzung fiel das Fahrzeug aus, sodass man den 37-jährigen Fahrer einer Kontrolle unterzog. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5372983

Polizeibericht Region Jena: Berauscht hinterm Steuer

Presseportal Blaulicht