Polizeibericht Region Osnabrück: Bad Iburg: Unbekannte fällen verbotenerweise Bäume – Zeugen gesucht

Bad Iburg (ots) –

In der Zeit zwischen dem 01.10.22 und dem 16.11.22 fällten Unbekannte am Rande eines Wohngebietes verbotenerweise in einem Wald nahe der “Vossegge” fünf bis sechs Bäume und verarbeiteten diese zu Kaminholz. Der Wald gehört zu einem Landesschutzgebiet und das Fällen von Bäumen ist verboten und stellt einen Diebstahl dar.

Die Georgsmarienhütte bittet Bürger, die Hinweise zur Tat, zu den Tätern oder Personen dort feststellen, sich unter 05401/83160 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Nadine White
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Bildquelle: gefälltes Holz im Wald
Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5373219

Polizeibericht Region Osnabrück: Bad Iburg: Unbekannte fällen verbotenerweise Bäume – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht