Polizeibericht Region Offenburg: Rastatt – Zwei Verletzte, Hinweise erbeten

Rastatt (ots) –

Die in Rastatt ist auf der Suche nach dem Fahrer eines mutmaßlich grauen Golfs. Der bislang unbekannte Fahrzeuglenker soll am Donnerstagabend gegen 21:15 Uhr recht zügig vom Richard-Wagner-Ring nach links in die Zaystraße abgebogen sein und hierbei den Vorrang eines entgegenkommenden 18-Jährigen auf seinem Peugeot Roller missachtet haben. Dieser kam mit seinem Gefährt zu Fall und wurde, wie auch sein ebenfalls 18-jähriger Sozius, beim Sturz verletzt. Beide jungen Männer mussten zur Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Der Golf-Fahrer, es soll sich ebenfalls um einen jüngeren Mann gehandelt haben, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Roller entstand ein Schaden von ungefähr 2.500 Euro. Die Ermittler des Polizeirevier Rastatt erbitten Hinweise zum flüchtigen Unfallfahrer unter der Rufnummer: 07222 761-0.

/ag

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5373930

Polizeibericht Region Offenburg: Rastatt – Zwei Verletzte, Hinweise erbeten

Presseportal Blaulicht