Polizeibericht Region Jena: Jugendlicher Langfinger

Jena (ots) –

Donnerstagnachmittag erwischten Mitarbeiter eines Verbrauchermarktes in der Naumburger Straße eine 14-jährigen Langfinger. Dieser betrat den Markt und entnahm aus der Auslage mehrere Hygiene- und Pflegeartikel im Gesamtwert von ca. 33,- Euro und verstaute diese in seiner Tasche. An Kassenbereich angekommen ließ der junge Mann jedoch einen Bezahlwillen nicht erkennen. Nachdem die Gegenstände dem Markt wieder übergeben worden waren, brachten die Beamten den Langfinger zu seinen Eltern. Im Gepäck hatte er die entsprechende Anzeige.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5373966

Polizeibericht Region Jena: Jugendlicher Langfinger