Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: Radfahrer fährt bei Rot über Ampel und wird von Pkw erfasst – leicht …

Freiburg (ots) –

Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Donnerstag, 17.11.2022, gegen 19.15 Uhr, die Brombacher Straße in Richtung Brombach, als sie in Höhe der Einmündung zur Schwarzwaldstraße mit einem 36-jährigen Radfahrer frontal kollidierte, welcher nach Sachlage die dortige Fußgänger-/Radfahrerfurt bei Rotlicht der Lichtzeichenanlage überquerte. Der Radfahrer stürzte auf die Straße und wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden an seinem Rennrad wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Der Sachschaden am Pkw beträgt etwa 500 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5374018

Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: Radfahrer fährt bei Rot über Ampel und wird von Pkw erfasst – leicht …

Presseportal Blaulicht