Polizeibericht Region Jena: Winterbereifung jetzt- der Winter ist da!!!!

Apolda (ots) –

Am 18.11.2022 in den frühen Nachmittagsstunden kam es in der Ortslage

Kleinromstedt zu einem Verkehrsunglück. Ein 19-jähriger VW-Fahrer befuhr die Jenaer Straße aus Richtung Jena kommend und bog nach rechts auf die Kreisstraße 103 ab. Hier rutschte der junge Mann und Fahranfänger auf Grund unangepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn und fehlender Winterbereifung in einen entgegen kommenden Pkw KIA. Die hier 61 – jährige Fahrerin blieb unverletzt sowie der junge Unfallverursacher.

An beiden Fahrzeugen entstand jedoch erheblicher Sachschaden in Höhe von jeweils ca. 3000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5374638

Polizeibericht Region Jena: Winterbereifung jetzt- der Winter ist da!!!!