Polizeibericht Region Jena: Fahren unter Alkohol

Apolda (ots) –

Am 19.11.2022 gegen 03:10 Uhr wurde ein 28-jähriger VW-Fahrer in Apolda, Erfurter Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass der junge Mann unter Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Dies bestätigte ein freiwilliger Atemalkoholtest mit einem Wert von 0,9 Promille. Gegen den Mann wurde daraufhin ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5374636

Polizeibericht Region Jena: Fahren unter Alkohol

Presseportal Blaulicht