Polizeibericht Region Offenburg: Gaggenau, Forbach – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Gaggenau, Forbach (ots) –

Am Sonntagmittag kam es auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos mit einem daraus resultierenden Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Ein 66-jähriger Ford-Fahrer war gegen 11:45 Uhr von der Landstraße kommend in Richtung Kirche unterwegs und wollte an einem Mercedes-Benz einer 77 Jahre alte Frau vorbeifahren. Die aus der entgegengesetzten Richtung kommende Frau soll aufgrund einer Engstelle stehen geblieben sein, um den mutmaßlichen Unfallverursacher passieren zu lassen. Laut Zeugenaussagen streifte der Ford dabei den Mercedes. Ein später durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von 1,4 Promille. Verletzt wurde niemand. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau stellten daraufhin den Führerschein des 66-Jährigen sicher.

/si

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5375141

Polizeibericht Region Offenburg: Gaggenau, Forbach – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Presseportal Blaulicht