Polizeibericht Region Suhl: Diebesgut aufgefunden und sichergestellt

Eisfeld (ots) –

Bislang unbekannte Einbrecher zogen anscheinend in der Nacht zu Montag ohne Beute von dannen. Zuvor verschafften sie sich Zutritt zu einer Baustelle “An der Gromauer” in Eisfeld, schnitten dort befindliche Kabel ab und trugen diese augenscheinlich zu einem Depot an der Bundesstraße. Die im Schnee vorhandenen Schuheindrücke führten die Polizeikräfte zum Zwischenlager des Diebesgutes. Die Beamten stellten die aufgefundenen Kabelstücke sicher. Hinweise zu den Tätern liegen bis dato nicht vor. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 03685 778-0.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5375182

Polizeibericht Region Suhl: Diebesgut aufgefunden und sichergestellt

Presseportal Blaulicht