Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Weilersbach) Auto prallt gegen Haus

Villingen-Schwenningen (ots) –

Am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr hat ein Autofahrer einen Unfall auf der Ortsdurchfahrt, der Wilhelm-Becker-Straße, verursacht. Ein unbekannter Autofahrer kam auf abschüssiger Straße Höhe des Gebäudes Nummer 7 nach links von der Straße ab und prallte gegen das Haus. Dabei beschädigte er ein Baugerüst und die Fassade des Hauses. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher. Zur Unfallzeit fiel ein dunkles Taxi im Bereich der Unfallstelle auf. Dabei handelte es sich um einen Kleinbus mit gelber Zahlenbeschriftung, die letzten Ziffern lauteten “…444”. Die bittet Zeugen des Unfalls, insbesondere auch den Fahrer des Taxis, sich unter der Telefonnummer 07721 601-0, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5375496

Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Weilersbach) Auto prallt gegen Haus

Presseportal Blaulicht