Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Landkreis Sömmerda (ots) –

Einbrecher wurden am Wochenende von einer Alarmanlage vertrieben. Die Täter hatten in der Nacht zu Sonntag die Lagerhalle eines Großhandels in Kindelbrück aufgebrochen. Noch bevor sich die Täter die Taschen füllen konnten, lösten sie die Alarmanlage der Firma aus und wurden so in die Flucht geschlagen. Allerdings hinterließen sie 2.000 Euro Sachschaden. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief ergebnislos. Die sicherte am Tatort Spuren der Täter und leitete die weiteren Ermittlungen ein. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5375683

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Presseportal Blaulicht