Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Betrug aufgeflogen

Erfurt (ots) –

Eine 61-jährige Erfurterin wurde Opfer von Betrügern. Bereits am Donnerstag hatte sie per WhatsApp von ihrer vermeintlichen Tochter unter einer neuen Nummer eine Nachricht erhalten. Darin wurde sie um finanzielle Unterstützung gebeten. Die Frau überwies daraufhin fast 2.500 Euro. Am Sonntag erhielt sie eine weitere Geldforderung. Das machte die Frau stutzig, der Betrug flog auf und sie erstattete Strafanzeige bei der . (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5375674

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Betrug aufgeflogen