Polizeibericht Region Jena: Kuhherde auf Abwegen

Münchengosserstädt (ots) –

Freitag, den 18.11.2022 wurde der in Apolda gemeldet, dass sich ca. 15 Kühe auf der Straße zwischen Eckolstädt und Münchengosserstädt aufhalten.

Die Polizei fand die Rinder glücklicherweise neben der Fahrbahn auf und wenig später konnte auch der Besitzer der Tiere ausfindig gemacht werden. Dieser brachte seine Kühe wieder wohlbehalten auf ihre Weide zurück.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5375713

Polizeibericht Region Jena: Kuhherde auf Abwegen