Polizeibericht Region Jena: Mann bleibt auf feien Fuß

Weimar (ots) –

Polizeibeamte der PI Weimar statteten einem Mann aus Weimar West am Montagabend einen Besuch ab. Grund für das Auftauchen der Beamten war, dass der aus Lettland stammende Mann eine Strafe in vierstelliger Höhe nicht bezahlt hat und mittlerweile ein Haftbefehl gegen ihn vorlag. Glück für den 33-Jährigen: er konnte die Summe begleichen; andernfalls wäre er in eine Justizvollzugsanstalt überstellt worden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5376440

Polizeibericht Region Jena: Mann bleibt auf feien Fuß