Polizeibericht Region Gotha: Handy geortet – Täter ermittelt

Ilmenau (ots) –

Nicht allzu oft bekommen Geschädigte nach einem Diebstahl ihr Eigentum zurück, doch ein 27-Jähriger hatte gestern Glück. Sein hochwertiges Mobiltelefon wurde anscheinend in Berlin gestohlen und gestern Vormittag ortete er das Gerät in Ilmenau. In Zusammenarbeit mit der Bundespolizei konnte der vermeintliche Täter aufgespürt werden und tatsächlich hatte er das Beutegut bei sich. Es wurde sichergestellt und den gegen Mann läuft ein entsprechendes Verfahren. Der 27-Jährige dürfte sein Handy bald wieder in den Händen halten. (db)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5376467

Polizeibericht Region Gotha: Handy geortet – Täter ermittelt

Presseportal Blaulicht