Polizeibericht Region Offenburg: Gernsbach – Schwer verletzter Zweiradfahrer

Gernsbach (ots) –

Zu einem Unfall zwischen einem 57-jährigen Fahrer eines Renault und dem 19-jährigen Fahrer einer Yamaha, kam es am Montagabend gegen 17:40 Uhr in der Schwarzwaldstraße, in Höhe der Einmündung zur Eisenlohrstraße. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen fuhr der Autofahrer auf der Schwarzwaldstraße in Richtung Bahnhof und wollte, nachdem er zunächst zwei entgegenkommende Autos passieren ließ, nach links in die Eisenlohrstraße abbiegen. Hierbei dürfte er mutmaßlich den ebenfalls entgegenkommenden Zweiradfahrer, der nach Zeugenaussagen zum Unfallzeitpunkt lediglich auf dem Hinterrad fuhr, übersehen haben, so dass es zum Zusammenstoß kam. Das Krad wurde dann gegen einen verkehrsbedingt in der Eisenlohrstraße wartenden Mercedes eines 19-Jährigen geschleudert. Der Yamaha-Fahrer wurde schwer verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ungefähr 8.000 Euro.

/ag

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5376611

Polizeibericht Region Offenburg: Gernsbach – Schwer verletzter Zweiradfahrer

Presseportal Blaulicht