Polizeibericht Region Jena: Auto-Diebe gefasst

Saale-Holzland (ots) –

Ein aufmerksamen 18-Jähriger vereitelte Montagabend einen Autodiebstahl in Kahla. Der junge Mann bemerkte zwei Diebe, die sich an einem Fahrzeug auf dem Gelände des Autohauses zu schaffen machten. Durch den 18-Jährigen gestört, flüchteten die Männer in den Schutz der Dunkelheit. Mit mehreren Streifenwagen nahm die die Verfolgung auf und konnte die Tatverdächtigen kurze Zeit später in der Nähe des Tatortes stellen. Beide Männer wurden vorläufig festgenommen. Im Rahmen der Spurensuche wurde bekannt, dass in die Werkstatt des Autohauses eingebrochen wurden war. Ob die Männer auch für diesen Einbruch verantwortlich sind, das ist Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5376785

Polizeibericht Region Jena: Auto-Diebe gefasst