Polizeibericht Region Offenburg: Bühl, L83 – Sperrung nach Unfall

Bühl (ots) –

Nach einem Unfall auf der L 83 am heutigen Mittwochmorgen, musste die Landesstraße zwischen Wiedenfelsen und Sand/B 500 bis gegen 9:30 Uhr gesperrt werden. Gegen 8 Uhr war der Fahrer eines VW Passat durch weitere Verkehrsteilnehmer in dem sich offenbar mehrfach überschlagenen Auto aufgefunden worden, woraufhin diese die Rettungskräfte alarmierten. Der verletzte Autofahrer wurde in der Folge durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang sind derzeit noch im Gange. Der Schaden an dem VW wurde auf rund 20.000 Euro beziffert.

/rs

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5377361

Polizeibericht Region Offenburg: Bühl, L83 – Sperrung nach Unfall

Presseportal Blaulicht