Polizeibericht Region Jena: Ungebremst gegen Hauswand gefahren

Apolda (ots) –

Gestern, gegen 10:48 Uhr ist eine 68jährige Nissan-Fahrerin in der Dornburger Straße in Apolda gegen eine Hauswand gefahren. Die Frau hielt zuvor kurz an, um entgegenkommende Fahrzeuge passieren zu lassen. Beim Anfahren, so ihre Angabe, wurde ihr schwarz vor Augen, so dass sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und ungebremst gegen die Hauswand eines Wohnhauses fuhr. An der Hauswand, an einem Verkehrsschild und an dem PKW entstand ein erheblicher Schaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5377594

Polizeibericht Region Jena: Ungebremst gegen Hauswand gefahren