Polizeibericht Region Suhl: Renault völlig demoliert

Bad Liebenstein (ots) –

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte am Mittwoch (23.11.2022) in der Zeit von 09:00 Uhr bis 09:30 Uhr einen abgemeldeten Renault Clio, der in der Straße “Unterm Sandberg” in Bad Liebenstein geparkt war. Der Unbekannte trat mehrfach gegen den PKW und verursachte dadurch Eindellungen. Zudem schlug er beide Scheiben auf der linken Fahrzeugseite ein. Ein Schaden von mindestens 3.000 Euro entstand. Ein Zeuge konnte noch eine Person vom Tatort weglaufen sehen. Diesen beschrieb er als schlanken Mann mit blonden Haaren. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5377769

Polizeibericht Region Suhl: Renault völlig demoliert

Presseportal Blaulicht