Polizeibericht Region Gotha: Diebstahl von Kupferkabeln

Gotha (ots) –

Gestern wurde der Gothaer der Diebstahl von Kupferkabeln aus einem leerstehenden Gebäude im Bereich des Arnoldiplatzes gemeldet. Ein oder mehrere Unbekannte gelangten widerrechtlich in den sogenannten “Katholischen Bahnhof”, durchtrennten mehrere Meter Kabel und entwendeten diese anschließend. Der Schaden wird mit ungefähr 100 Euro beziffert. Die Tatzeit kann noch nicht genauer eingegrenzt werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0289010/2022) entgegen. (jd)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5377869

Polizeibericht Region Gotha: Diebstahl von Kupferkabeln

Presseportal Blaulicht