Polizeibericht Region Gera: Öffentlichkeitsfahndung der Geraer Polizei – Zeugen gesucht

Gera (ots) –

Gera: Im Sommer 2021 (12.06.2021 – 12.07.2022) verschafften sich mehrere Personen unberechtigt Zutritt zu einer Gartenlage in der Meuselwitzer Straße in Gera. In der Folge brachen sie gewaltsam in eine der dortigen Lauben ein und stahlen u.a. mehrere Kisten Zigarettenhülsen bzw. verschiedene Tabakutensilien.

Noch am selben Tag konnten insgesamt 4 Täter identifiziert und namentlich bekannt gemacht werden.

Seitens der Geraer wurden nach Bekanntwerden der Geschehnisse die Ermittlungen eingeleitet, welche bis dato andauerten.

Der Geraer Polizei liegt aktuell das Foto einer männlichen Person vor, welche im Zusammenhang mit dem Tatgeschehen stehen könnte.

Wer kennt die beschriebenen oder abgebildeten Person und kann Hinweise zu deren Aufenthalt geben?

Hinweise zur Identität der Person bitte an:

LPI Gera, Theaterstraße 3, Tel. (0365) 829 -0. (KR)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Fahndung Gera
Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5378027

Polizeibericht Region Gera: Öffentlichkeitsfahndung der Geraer Polizei – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht