Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg: Die Masche Trickdiebstahl – Zeugenaufruf

Heidelberg (ots) –

Zwei bislang unbekannte Täter verwickelten am Mittwoch gegen 11 Uhr einen 79-Jährige auf der Marktstraße in ein Gespräch, indem Sie die Frau nach dem Weg zum Hauptbahnhof fragten und ihr hierbei eine Landkarte vorzeigten. Während der Unterhaltung klauten sie Ihr den Geldbeutel aus der Handtasche. Danach flohen sie

in Richtung Buschgewann/ Steinhofweg.

Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben:

1. Täter:

– Männlich, 40-50 Jahre alt, 160-165cm

– Brille, heller Ledermantel mit Pelzeinsatz an der Kapuze

– Verwickelte Geschädigte in Gespräch

2. Täter

– Weiblich, ca. 40 Jahre alt, 160-165cm, dunkelbraune Haare

– bunte Jacke/ Mantel

Der genaue Sachschaden ist bislang nicht bekannt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an das ermittelnde Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter der Telefonnummer 06221/18570 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Corinna Schrammen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5378589

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg: Die Masche Trickdiebstahl – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht