Polizeibericht Region Jena: Illegaler Drogen- und Waffenbesitz

Apolda (ots) –

Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit haben Polizeibeamte heute Morgen, gegen 04:00 Uhr bei einem 21-jährigen Apoldaer Drogen festgestellt. Der junge Mann zeigte sich vorerst unkooperativ, wollte vor den Beamten fliehen und warf seinen Rucksack weg. Schließlich wurden bei der Personenkontrolle Marihuana und Crystal aufgefunden. Außerdem führte der 21-Jährige ein Springmesser mit sich. Die Drogen und das Messer wurden beschlagnahmt und entsprechende Anzeigen gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5378558

Polizeibericht Region Jena: Illegaler Drogen- und Waffenbesitz

Presseportal Blaulicht